Akram Khan’s Giselle 2017 Poster

English National Ballet Akram Khan’s Giselle

Gepriesen als "Meisterwerk des 21. Jahrhunderts des Tanzes" des English National Ballet kommt Akram Khans Giselle zum ersten Mal mit der künstlerischen Leiterin des English National Ballet, Tamara Rojo, in die Kinos.

Akram Khan stürzt den Klassiker aus dem Märchenhimmel in die Wirklichkeit und zeigt, welche Destruktionskraft gesellschaftliche Hierarchien entfalten. Triumph auf ganzer Linie für den Choreografen, das English National Ballet und für seine Direktorin Tamara Rojo.

Gepriesen als „Meisterwerk des 21. Jahrhunderts des Tanzes“ des English National Ballet kommt Akram Khans Giselle zum ersten Mal mit der künstlerischen Leiterin des English National Ballet, Tamara Rojo, in die Kinos. Sie tanzt die Rolle von Giselle, eine aus der Gemeinschaft von Wanderarbeitern von ihren Jobs in einer Verurteilungsfabrik. Die Giselle von Akram Khan wurde im Oktober 2017 im Liverpool Empire live gedreht und von Ross McGibbon für die Leinwand gelenkt.

Galerie