Bitte beachten Sie die aktuellen Sicherheitsmaßnahmen in unseren Kinos Hinweise
VorschauSTART | 24.09.2020

BlackbirdEine Familiengeschichte

Infos Vorführungen

Blackbird - 2019 Filmposter
Vorführungen
Bambi
  • So27.09.
  • Mo28.09.
  • Di29.09.
  • Mi30.09.
  • Do01.10.
  • Fr02.10.
  • Sa03.10.
  • So04.10.
  • Mo05.10.
  • Di06.10.
  • Mi07.10.
  • Do08.10.
  • Datum:
  • Datum:
  • Datum:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Informationen

Die Oscar-Ladies Susan Sarandon und Kate Winslet, dazu Sam Neill gönnt sich „Notting Hill“-Macher Roger Michell als exquisites Ensemble für sein Remake des dänischen Familiendramas „Silent Heart“ von Bille August. Die unheilbar kranke Lily will ihrem Leben selbstbestimmt ein Ende setzen. Ein letztes Mal versammelt sie im Landhaus die Familie, doch nicht alle sind bereit, den Abschied der Mutter zu akzeptieren. Das Kammerspiel um Liebe, Tod und Sterbehilfe hält souverän die Balance im Wechselbad der Gefühle. Trotz heikler Themen bleibt Raum für Komik – und Überraschungen. Ein bewegendes Drama, das auf präzise Figuren setzt, Kitsch gekonnt vermeidet sowie Schauspieler in Bestform präsentiert.

Dieses Weihnachten ist anders. Zum einen ist es noch gar nicht Winter. Zum anderen lädt Lily (Susan Sarandon) die Familie und ihre beste Freundin ins elegante Landhaus ein, um Abschied zu nehmen. Sie ist unheilbar krank und hat nicht mehr lange zu leben. Deshalb hat sie entschieden, ihrer Existenz selbstbestimmt ein Ende zu setzen, solange sie noch kann. Unterstützt wird sie von Ehemann Paul (Sam Neill), einem Arzt, der den Todescocktail vorbereitet hat. Der Mediziner und die beiden erwachsenen Töchter Jennifer (Kate Winslet) und Anna (Mia Wasikowska) haben dem Plan von Lily zugestimmt. Im Angesicht der Mutter scheint die einstige Entschlossenheit freilich zu schwinden. Zudem belasten die Schwestern noch ganz andere Probleme.