Das goldene Zeitalter

Aufzeichnung aus dem Bolshoi Theater in Moskau

Infos Vorführungen

Das Goldene Zeitalter

Mit seiner jazzigen Partitur ist dieses Ballett eine erfrischende, farbenfrohe und schillernde Satire des Europas der goldenen Zwanziger. Nur beim Bolschoi!

In den 1920ern, dem goldenen Zeitalter, ist das Kabarett der bevorzugte nächtliche Treffpunkt. Der junge Fischer Boris verliebt sich in Rita. Er folgt ihr zum Kabarett und erfährt, dass sie die wunderschöne Tänzerin „Madmoiselle Margot“ ist, aber auch die Angebetete des lokalen Ganoven Yashka…

Mit Schostakowitschs moderner Musik und der Konzertsaal-Atmosphäre ist Das goldene Zeitalter ein wohltuender und bunter Ausflug in die tosenden 20er Jahre. Ein historisches Ballett, das nur im Bolschoi gesehen werden kann.

Für die Übertragung ins Kino machen es zehn Kameras möglich, den Tänzern so nah wie nie zuvor zu sein. Bonusmaterial, in Form von Interviews mit Tänzern und Choreografen sowie einer Backstageführung, gewähren zudem exklusiven Einblick hinter die Kulissen der renommiertesten Ballettkompanie der Welt.

Das Goldene Zeitalter
Specials
So07.04.1917:00
Cinema

Aufzeichnung | Ballett

Aufzeichnung aus dem Bolshoi Theater in Moskau

Bolshoi Theater Moskau – Bolshoi Saison 2018/19
Preis Normal:
16,-
mit Gildepass
14,-