Der letzte Dalai Lama? - 2016 Filmposter
VorschauSTART | 24.05.2018

Der letzte Dalai Lama?

Ob buddhistisch, Buddhismus-interessiert, anders religiös oder atheistisch: Niemand kann abstreiten, dass der 14. Dalai Lama ein sehr bewegtes Leben hatte (und noch hat), wurde er doch 1959 bei der Annektierung Tibets durch China aus seiner Heimat vertrieben und zum Botschafter des Buddhismus für die ganze Welt. Regisseur Mickey Lemle erkundet mittels diverser Interviews, nicht nur mit dem Dalai Lama selbst, sondern auch Menschen, die von ihm inspiriert wurden, die existenzielle Haltung jener faszinierenden Persönlichkeit.

Wird der 14. auch der letzte Dalai Lama sein? Derzeit 80 Jahre alt, kann das geistige Oberhaupt der Buddhisten auf ein Leben voller Errungenschaften zurückblicken. Noch heute sucht er den Dialog zu Schulklassen und thematisiert sowohl die Religion selbst, als auch den politischen Konflikt Tibets mit China. Sinnieren tut er auch über die Frage, ob es eine 15. Reinkarnation seiner selbst geben wird oder ob die Abstammungslinie mit seinem Tode endet. Sicher scheint nur, dass China sich bei der Suche nach der nächsten Inkarnation des politischen Führers Tibets definitiv einmischen wird. Im Fokus seines Denkens stehen jedoch noch immer die Lehre der Überwindung negativer Gefühle wie Wut, Neid oder Ignoranz.

Galerie
Im Programm
Der letzte Dalai Lama? - 2016 Filmposter
Bambi

Der letzte Dalai Lama?

Dokumentarfilm • US 2016 • 83 Min • Regie: Mickey Lemle

Erstaufführung
  • Mo28.05.
  • Di29.05.
  • Mi30.05.
  • Do31.05.
  • Fr01.06.
  • Sa02.06.
  • So03.06.
  • Mo04.06.
  • Di05.06.
  • Mi06.06.
  • Do07.06.
  • Fr08.06.
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •