Zutritt zu den Vorstellungen wird nur vollständig geimpften, genesenen oder negativ getesteten Besucher*innen gewährt Nähere Infos HIER

Der Barbier von Sevilla

Die Komische Oper am Rhein

Infos Vorführungen

Der Barbier von Sevilla - 2021 poster

Matinee-Premiere des Opernfilmes | Oper

Die Komische Oper am Rhein

Kinder bis 14 Jahre können ein Ticket für 7,50 € erwerben

Informationen

DIE TRILOGIE DES BARBIERS VON SEVILLA (es gibt viele Wege, eine Oper zu erzählen)

Kapitel 1. Der erste Probentag

Die Handlung:

Herr Kafka, ein unbekannter Produzent, lädt 5 Opernsänger und einen Pianisten ein, um eine Verfilmung von Rossinis berühmter Oper „Der Barbier von Sevilla“ mit dem Versprechen von Erfolg und Ruhm zu drehen. Während der Stellproben der einzelnen Duette und Arien entwickeln sich rasch stark verwobene Nebenhandlungen, in denen die Protagonisten aus ihren Rollen fallen und persönliche Konflikte die Oberhand gewinnen.

Basierend auf einer wahren Geschichte spiegelt diese Verfilmung mit der außergewöhnlichen Musik des unsterblichen Gioachino Rossini die unterschiedlichen Gesichter der Opernwelt wider.

Eine Produktion der Komischen Oper am Rhein.

Die Komischen Oper am Rhein ist eine Initiative, um Oper näher an die Menschen zu bringen. Seit 2017 erzählen wir Oper anders, und dies mit großem Erfolg.
Mit diesem ersten Kapitel der Trilogie beschreiten wir neue Wege der Oper!
www.komischeoperamrhein.de

Gemeinsam mit der Komischen Oper am Rhein laden wir Sie ein, die Premiere dieses außergewöhnlichen Filmes mit uns zu feiern:
Die Komische Oper am Rhein gestaltet das Rahmenprogramm zum Film mit Künstlergesprächen und Live-Musik!
Dauer des Filmes: 45 Minuten
Dauer der Veranstaltung: circa 2 Stunden.
31. Oktober 2021 um 11:30 Uhr
Eintrittspreis: 15 Euro.

Galerie