Gemäß des Beschlusses der Bundeskanzlerin und der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder vom 15.4.2020 bzgl. der Beschränkungen des öffentlichen Lebens zur Eindämmung der COVID19-Epidemie bleiben unsere Häuser auch ab dem 20.4.2020 vorerst geschlossen. Presseportal des Landes NRW

Downton Abbey

Infos Vorführungen

Downton Abbey - 2019 Filmposter
Informationen

Für manche Fans geht dann doch der Wunsch eines Wiedersehens mit den Lieblingsfiguren einer großen und vielfach preisgekrönten Serie in Erfüllung: Downton Abbey setzte in Sachen Ausstattung, Detailverliebtheit und Charakterzeichnung neue Maßstäbe in der Serienlandschaft und entwickelte sich zum allseits beliebten Evergreen. Groß die Enttäuschung, als die letzte Folge über die Fernsehbildschirme flimmerte. Größer die Freude, dass es jetzt zur Reunion auf der großen Leinwand kommt. Die Kino-Adaption setzt die Ereignisse der Erfolgsserie dort fort, wo sie aufhörte.

Anna (Joanne Froggatt) und Mr. Bates (Brendan Coyle) sind nun glückliche Eltern geworden, das Kind knapp 18 Monate alt. Anna hilft zudem noch immer in Downton Abbey aus, um das Vermächtnis der Familie Crawley aufrecht zu erhalten. 1927 kündigt sich dann royaler Besuch an: König George V. und Queen Mary kommen zu Besuch. Der Earl of Grantham (Hugh Bonneville) glaubt, dem nicht mehr ganz gewachsen zu sein, denn schließlich erwartet die königliche Familie mehr als nur einen Knicks und es müssen allerlei Geschütze aufgefahren werden: Lunch, Parade, Dinner und noch so einiges mehr. Da Downton weniger Personal denn je hat, wird der ehemalige Chefbutler Carson (Jim Carter) just aus seinem Ruhestand geholt. Derweil sich in den Gesindekammern ein Aufstand zusammenbraut, fürchtet die Dowager Countess of Grantham (Maggie Smith) die Rückkehr von Lady Bagshaw (Imelda Staunton).