Vorpremiere und Double Feature

Das Känguru von Marc-Uwe KlingTeil 1&2

Vorführungen

Zum Filmstart von "Die Känguru-Verschwörung" zeigen wir diesen am 23.08. vor dem regulären Kinostart, zusammen mit dem ersten Teil "Die Känguru-Chroniken" im Metropol.

Vom Podcast über Bestseller zum Kinoerfolg: Marc-Uwe Kling schuf mit „Die Känguru-Chroniken“ ein zeitgenössisches Phänomen, das mit seinen Alltagsgeschichten und der Gesellschaftskritik schnell zum Kult wurde. 2020 erschien der erste Kinofilm, in dem Kling dem animierten Känguru seine Stimme lieh und sein Alter Ego im Film von Dimitrij Schaad dargestellt wurde. Das zweite Kino-Abenteuer kommt nun in die Lichtspielhäuser und ist ein ‚muss‘, nicht nur für die Fans der beliebten Kreuzberger WG.

„Die Känguru-Chroniken“ startet um 19.00 Uhr und die „Die Känguru-Verschwörung“ folgt als Vorpremiere um 21.15 Uhr. Erwerben Sie jetzt ihr Ticket zum Double Feature.

Termine