Die WieseEin Paradies nebenan

Trailer Infos Vorführungen

Die Wiese - 2019 Filmposter
Informationen

Jan Haft ist ein Experte des deutschen Natur-Dokumentarfilms und konnte mit seinen filmischen Erkundungen schon manche Auszeichnungen einheimsen. Sein aktueller Ausflug in die Wildnis führt ihn in die Flora und Fauna eines Gebiets, das jedem von ausgedehnten Spaziergängen her bekannt sein sollte. Mit hohem technischen Aufwand bringt der Regisseur uns auf spannende Weise die Vielfalt einer faszinierenden Welt näher, die wir oft nur beiläufig registrieren: die Wildwiese.

Zahllose Farben gibt es auf einer blühenden Sommerwiese in der Wildnis zu bestaunen. Dort kreuchen und fleuchen nicht nur Insekten, sondern tummeln sich auch verschiedenste Tierarten zwischen den Kräutern. Mit dem Blick eines älterwerdenden Rehs dokumentiert Haft das sprießende Leben der Pflanzen- und Tierwelt und weckt auch im Zuschauer die Faszination für einen gemeinhin als sehr selbstverständlich wahrgenommenen Teil der Natur. Angesichts der vielen schlechten Neuigkeiten in puncto Arten- und Naturschutz überrascht es kaum, dass auch die Wildwiesen zu den bedrohten Gebieten zählen. Deswegen wird auch auf die Gefahr für ebenjene und die schwerwiegenden Folgen aufmerksam gemacht, die eintreten würden, sollten wir diesen Raum nicht sorgsam schützen.