Drei Männer im Schnee

Trailer Infos Vorführungen

Drei Männer im Schnee 1955

Seit Jahren nicht im Fernsehen zu sehen- jetzt endlich wieder da: Der Klassiker mit Paul Dahlke nach Erich Kästner: DREI MÄNNER IM SCHNEE nicht in 3D sondern in klassischem Schwarz-weiß!

„Millionäre und ihre Marotten: Geheimrat Schlüter nimmt nicht nur unter falschen Namen an einem Preisausschreiben seines Konzerns teil – er gewinnt auch noch den 2.Preis und tritt diese Reise an – als armer Schlucker Schulze. Unauffällig begleitet wird er von seinem Butler Johann, der sich natürlich als Baron ausgibt. Damit man ihm nicht allzu über mitspielt, verrät seine Tochter den Plan an die Hoteldirektion. Doch die erwischt natürlich prompt den „falschen falschen Millionär“ und hofiert den wirklichen armen Dr. Hadedorn, der damit gleich zweimal den ersten Preis gewinnt…“

Galerie