VorschauSTART | 01.12.2022

Fragil

Infos Vorführungen

Fragil - 2022

Fragil 

Bambi
Mi30.11.2216:30

10,00 €/8,00 €
Normal / Gildepass

Informationen

Mit Austern kennt Az sich aus, denn er arbeitet als Austernzüchter in der  südfranzösischen Hafenstadt Sète. In einer von ihnen versteckt er einen Ring, um seiner Freundin Jessica einen Heiratsantrag zu machen - nur sagt sie nicht Ja. 

Schon sind wir mitten im Aufruhr der Gefühle. Az ist enttäuscht und deprimiert. Zum Glück hat er seine Clique, die ihn unterstützt, allen voran Lila, eine Tanzlehrerin, die Az überredet, um Jessica zu kämpfen und ihn dafür erst mal mit zum nächsten Tanztraining schleppt. Allmählich gewinnt Az seinen Kampfgeist zurück und die vielen Tanzstunden machen die beiden zu einem Traumpaar auf der Tanzfläche, was sie auf der nächsten großen Fete allen zeigen wollen. Auch Jessica, die so eifersüchtig gemacht werden soll.  Doch der Plan geht nur bedingt auf, denn Jessica braucht eine Weile, um sich von ihrem neuen Freund zu trennen und als sie wieder für Az bereit ist, ist der Lila näher gekommen, als er je gedacht hätte.

Vor der idyllischen Küstenlandschaft Südfrankreichs inszeniert Emma Benestan mit leichter Hand und jugendlichem Elan eine romantische Liebesgeschichte, bei der die Protagonisten sich ihrer Gefühle nie so ganz sicher sind. Während die Hormone der Liebenden verückt spielen, adressiert die Regisseurin clever und elegant Themen wie Soft Masculinity und Gender Equality. Mit einem überzeugenden und erfrischenden Cast, der die heutige, kulturell durchmischte Generation repräsentiert, ist der Film ein großer Spaß, nicht nur für ein junges Publikum.

 

Galerie
mehr