Zutritt zu den Vorstellungen wird nur vollständig geimpften, genesenen oder negativ getesteten Besucher*innen gewährt Nähere Infos HIER

Herr Bachmann und seine Klasse

AWARDS: Silberner Bär Berlinale 2021

Infos Vorführungen

Herr-Bachmann-uns-seine-Klasse-Plakat
Informationen

Auch wenn diese Doku über 3,5 Stunden lang ist, wird sie einem nicht langweilig. Vielmehr macht es Spaß dem Unterricht von Herrn Bachmann zu folgen, der an einer Gesamtschule in Nordhessen eine Klasse unterrichtet mit Kinder vieler Nationalitäten. Teilweise sprechen sie nicht einmal richtig deutsch, aber Bachmann gelingt es ihren Schulalltag zum Erlebnis zu machen.

Noten sind bei Herrn Bachmann Momentaufnahmen und nicht so wichtig, viel wichtiger ist, dass die Kinder ihre Angst ablegen und ihre Vorlieben und Interessen entdecken. So wundert es nicht, dass Musikinstrumente u.a. Künstlerbedarf im Klassenzimmer stehen, so dass auch mitten im Matheunterricht immer mal ein kleines Schlagzeug-Solo möglich ist. Bachmann vermittelt den Kindern in erster Linie soziale Kompetenz und versucht sie ihnen so gut wie möglich vorzuleben. So appelliert er immer wieder an den Klassenzusammenhalt, fordert besser Schüler auf den schlechteren zu helfen und lässt kein Vorurteil im Raum stehen, ohne dass man nicht wenigstens mal drüber geredet hätte. Doch der Unterricht hört nicht jenseits der Tür des Klassenzimmers auf, Bachmann geht mit seinen Schülern auf Klassenfahrt oder macht mit ihnen Ausflüge in die unmittelbare Umgebung, wo er ihnen historische Zusammenhänge ihrer neuen Heimat aufzeigt So wird seine Tätigkeit schnell zum 24-Stunden-Job, was zeigt, dass seine Arbeit nicht so leicht zu ersetzen sein wird, wenn er demnächst in Pension geht. Die wenigsten Lehrer sind wohl willens und/oder in der Lage ihren Beruf derart begeistert auszufüllen, dass sie ihr Privatleben immer hintanstellen. Das Bachmann keine eigene Familie mehr hat und auch keinen sonstigen Hobbys nachgeht, ist wohl die Voraussetzung für seine Tätigkeit, die den Eindruck vermittelt, dass die Schule sehr wohl die Schüler erreichen und aufs Leben vorbereiten kann. Selbst wenn das in einem ihnen fremden Land stattfinden wird.

mehr