Open-Air "Vier Linden" startet am Freitag, den 18. Juni. Bitte beachten Sie die besonderen Corona-Regeln! HIER
VorschauSTART | 18.06.2021

Lindemann: Live in Moscow

Infos Vorführungen

Lindemann: Live in Moscow - 2021 poster

Vorpremiere

Kino unter freiem Himmel

Vier-Linden Open-Air
Fr18.06.2121:30

12,00 €/10,00 €
Normal / Gildepass

Informationen

Es war vermutlich eines der allerletzten Konzerte der alten Zeitrechnung, die große Party vor dem weltweiten Shutdown: Am 15. März 2020 spielten der Rammstein-Sänger und der schwedische Multiinstrumentalist Peter Tägtgren im Rahmen ihres Duo-Projektes LINDEMANN in Moskau Der Filmemacher Serghey Grey hat daraus nun einen Konzertfilm gemacht, der die komplette Show unzensiert zusammenfasst.

Fast zwei Jahre sind seit dem zweiten Longplayer F&M bereits vergangen. LIVE IN MOSCOW ist auch das letzte Zeitdokument für das schwedisch-deutsche Duo Lindemann. Mittlerweile gehen Multiinstrumentalist Peter Tägtgren (Pain, Hypocrisy) und Rammstein-Frontmann Till Lindemann getrennte Wege. Zum Abschluss gab’s mit LIVE IN MOSCOW nochmal ein fettes Abschiedsgeschenk an die Fans. LIVE IN MOSCOW (bzw. die Show zwei Tage später in Novosibirsk) markiert das vorläufige Ende der Live-Konzerte 2020 und das Ende einer besonderen Zusammenarbeit. Till Lindemann will aber das Projekt alleine fortführen.

Gespielt werden Hits aus Hits der Gold- & Nr. 1 Alben SKILLS IN PILLS und F&M. Diese beiden Alben und der Konzertfilm zeigen wunderbar auf, dass auch der Solo-Künstler Lindemann auch ohne Rammstein Musik machen könnte.

mehr