Gemäß des Beschlusses der Bundeskanzlerin und der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder vom 15.4.2020 bzgl. der Beschränkungen des öffentlichen Lebens zur Eindämmung der COVID19-Epidemie bleiben unsere Häuser auch ab dem 20.4.2020 vorerst geschlossen. Presseportal des Landes NRW

Wege zum Ruhm

Infos Vorführungen

Leer Cover Muster
Informationen

Der ehrgeizige französische General Mireau sieht während des Ersten Weltkriegs seine Chance zum beruflichen Aufstieg. Dafür gibt er den Befehl eine deutsche Festung zu stürmen. Ein aussichtsloses Unterfangen - die Soldaten verweigern den Gehorsam. Daraufhin lässt er auf die eigenen Truppen feuern, um diese zum Angriff zu zwingen. Ohne Erfolg. Um die "Moral der Truppe" wieder herzustellen, wird an drei Soldaten ein Exempel statuiert. Ihre Regimentskommandeur Colonel Dax will vor dem Kriegsgericht die eigentlichen Schuldigen zur Verantwortung ziehen...

Der von Kirk Douglas initiierte Film war ein Skandal in Frankreich – hohe Militärs fühlten sich noch nach Jahrzehnten und einem Weltkrieg mehr zutiefst beleidigt und es kam in einigen Kinos zu gewalttätigen Ausschreitungen. Kubricks Anklage richtet sich jedoch gegen sinnlosen Gehorsam und übertriebene Moralvorstellungen im allgemeinen in einem Film, der das Prädikat „Antikriegsfilm“ verdient. Zum ersten Mal zeigen sich hier auch Kubricksche Stilmittel wie die Kamerafahrt nach rückwärts und der schachbrettartige Fußboden im Gerichtssaal.