Gemäß des Beschlusses der Bundeskanzlerin und der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder vom 15.4.2020 bzgl. der Beschränkungen des öffentlichen Lebens zur Eindämmung der COVID19-Epidemie bleiben unsere Häuser auch ab dem 20.4.2020 vorerst geschlossen. Presseportal des Landes NRW

Anker der Liebe

Infos Vorführungen

Anker der Liebe - 2017 Filmposter
Informationen

Chaplin im Doppelpack: Des Komikers Tochter Geraldine gibt die schrullige Hippie-Mama. Seine Enkelin Oona spielt die quirlige Eva, die mit ihrer spanischen Partnerin Kat auf einem kuscheligen Hausboot in London lebt. Die Idylle gerät ins Wanken, als Eva ein Kind möchte. Mit Kats bestem Freund Roger findet sich schnell ein williger Erzeuger – doch mit Baby an Bord wäre das unbeschwerte Bohemian-Leben auf der Barke dahin und Verantwortung gefordert. Die Lesben-Lovestory bleibt eher schlicht, vorhersehbar und recht verquasselt. Origineller erweist sich das Hausboot-Ambiente auf den Londoner Kanälen. Das Chaplin-Duo als Mutter und Tochter sorgt gleichfalls für schauspielerisches Vergnügen der besonderen Art.