Gemäß des Beschlusses der Bundeskanzlerin und der Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder vom 15.4.2020 bzgl. der Beschränkungen des öffentlichen Lebens zur Eindämmung der COVID19-Epidemie bleiben unsere Häuser auch ab dem 20.4.2020 vorerst geschlossen. Presseportal des Landes NRW

Mord im Orient-Express

Infos Vorführungen

Mord im Orient-Express 1974 - Filmposter
Informationen

Die schönste von allen Agatha-Christie-Verfilmungen, schon allein weil die Verdächtigen ein Reigen von Riesenstars sind: u.a. Lauren Bacall, Sean Connery, John Gielgud, Vanessa Redgrave, Anthony Perkins und vor allem Ingrid Bergman in einer ihrer letzten Rollen laufen gegenüber Albert Finney als kauzigem Genie zu Höchstform auf und karikieren amerikanische und europäische Typen, dass es nur so eine Freude ist. Und des Rätsels Lösung schließlich, gehört zum Raffiniertesten und Poetischsten, das die Krimi-Granddame je geschrieben hat.

Der belgische Meisterdetektiv Hercule Poirot hat gerade einen Fall in Jordanien abgeschlossen und ist auf dem Heimweg mit dem legendären Orient-Express von Istanbul nach Calais, als sich just in seinem Schlafwagen ein Mord ereignet. Alle zwölf Mitreisenden sind verdächtig. Und da der Zug kurz darauf im Schnee stecken bleibt, ohne Kontakt zur Außenwelt, muss Poirot den Fall lösen, indem er sie einfach nur einen nach dem anderen verhört…

Galerie
mehr