Ab kommenden Montag, den 2.11.2020 schließen die Düsseldorfer Filmkunstkinos gemäß den aktuell verhängten Maßnahmen gegen die Verbreitung des Corona-Virus ihre Pforten für den Monat November. Weitere Hinweise
VorschauSTART | 29.10.2020

Ruben Brandt, Collector

Infos Vorführungen

Ruben Brandt, Collector - 2018 Filmposter
Informationen

Der gefeierte Kunsttherapeut Ruben Brandt hat ein Problem: Immer häufiger wird er in seinen Träumen von Figuren aus berühmten Gemälden heimgesucht, die ihm brutal nach dem Leben trachten. Dem kann er nur entgegenwirken, indem er die echten Meisterwerke stiehlt – aus dem Louvre, dem MoMA, den Uffizien – unterstützt von Meisterverbrechern aus seinem Patientenkreis. Schon bald sind sie bekannt als „Der Sammler“, der die internationale Kunstwelt in Atem hält. Doch Privatdetektiv Mike Kowalski ist ihnen auf der Spur und ihm ist noch keiner entwischt…

Ein Trickfilm für Erwachsene mit einer zugegeben recht hanebüchenen Story, die aber vor allem dazu dient, ein wahres Feuerwerk an Zitaten aus der Kunst- und Filmgeschichte abzubrennen: Gauguin, Picasso, Van Gogh, Hopper, Warhol, Botticelli – aus all ihren Meisterwerken werden lebendige Alpträume in einer Welt, die den Gesetzen von Hitchcock, Lynch und Bond gehorcht. Autoverfolgungsjagden, ein Schnüffler und eine Femme Fatale, Gangster mit Maschinengewehren und die Band in der Bar spielt dazu eine jazzig-verrauchte Variation von Britney Spears – so macht Postmoderne Spaß! Erst recht im eigenwillig surrealen Look des bereits 68jährigen ungarischen Malers Krstić. Seit seiner Uraufführung in Locarno vor zwei Jahren macht sein Filmdebüt von sich reden.