Zutritt zu den Vorstellungen wird nur vollständig geimpften oder genesenen Besucher*innen (2G) gewährt Nähere Infos HIER

Kino leuchtet. Für dich.

Unter dem Titel „KINO LEUCHTET.“ gingen am Sonntag, dem 28.02.2021, bundesweit in allen Kinos, außen und innen, die Lichter an. Mit dieser gemeinsamen Aktion wollten die Kinos als unverzichtbare Kulturorte präsent bleiben, die nach außen begeistern und von innen berühren. Die Düsseldorfer Filmkunstkinos Atelier, Bambi, Cinema, Metropol und Souterrain haben sich für die Aktion Corona-Maßnahmen konforme Attraktionen ausgedacht. Alle Kinos wurden von 18 bis 23 Uhr aufwändig illuminiert. Es gab einen vom Ordnungsamt zugelassenen Popcorn-to-go-Verkauf für den Kinoabend zuhause. Es galten die aktuellen Regeln zur Eindämmung der Corona-Pandemie.

Traurig hinter Gittern
Das ATELIER-Kino im Savoy-Theater präsentierte sich als Kino hinter Gittern, hatte sich aber etwas einfallen lassen, um entsprechend auf sich aufmerksam zu machen.

Erinnerungen an alte Zeiten
Das BAMBI gehört zu den wenigen kulturellen Orten in Düsseldorf, die seit 1963 bis zur derzeitigen Zäsur, durchgehend leuchten. Aus diesem Grund erstrahlte am Aktionstag »Kino leuchtet. Für Dich« eine von Theaterleiter Stephan Machac kuratierte Plakatausstellung mit Plakaten des NWDF Filmverleih im BAMBI.

Alarmstufe ROT
Im CINEMA hieß es „Alarmstufe Rot“, auch als als Solidaritätsbekundung mit der gesamten Veranstaltungsbranche. Der Eingangsbereich erstrahlte im knalligen Rot.

Kino leuchtet. Kino bewegt!
Zum Einbruch der Dunkelheit erstrahlte die Fassade des METROPOLs in Zusammenarbeit mit dem Wuppertaler Videokünstler Kai Fobbe. Ein 20-minütiges Programm lief bis 23 Uhr in Dauerschleife und erleuchtete die wunderbare Brunnenstraße in Düsseldorf-Bilk.

Gemeinsam durch Dick & (Doof) Dünn
Im SOUTERRAIN stellte das Café Muggel, in dessen Keller sich das Kino befindet, freundlicherweise seine Scheibenfront für eine Rückprojetion zur Verfügung. Was gezeigt wurde, lässt die Überschrift erahnen.

Die AG-Kino hat einen kleinen Spot erstellt, der die Aktionen der Kinos bundesweit zusammenfasst: