Stop Making Sense

Infos Vorführungen

STOP MAKING SENSE - 2024 / 1984

Special Screening 

Wiederaufführung des legendären Konzertfilms der Talking Heads zum 40. Jahrestag

Cinema
Fr22.03.2421:30

12,00/10,00
Normal / Gildepass
zzgl. evtl. Logenzuschlag 1,- EUR

Special Screening 

Wiederaufführung des legendären Konzertfilms der Talking Heads zum 40. Jahrestag

Cinema
Sa23.03.2421:30

12,00/10,00
Normal / Gildepass
zzgl. evtl. Logenzuschlag 1,- EUR

Informationen

Legendär und von vielen Kritikern als bester Konzertfilm aller Zeiten bezeichnet, kommt STOP MAKING SENSE zum 40. Jahrestag wieder auf die große Leinwand und das in einer aufwändig restaurierten 4k,-Fassung.

„Der beste Konzertfilm aller Zeiten – echtes Kino!“ schrieb der ‘Rolling Stone’.

Die Kultband Talking Heads, bestehend aus David Byrne an Mikrofon und Gitarre, Jerry Harrison an Keyboard und Gitarre, Tina Weymouth am Bass und Chris Frantz am Schlagzeug, bot Mitte der 1980er Jahre eine Rockshow, die in die Geschichte eingegangen ist. Im Pantage Theatre in Los Angeles rockten sie die Bühne und konnten das Publikum vor Ort und vor den Kinoleinwänden während jedem einzelnen der 18 Songs mitreißen.

Jonathan Demme war damals mit seiner Kamera dabei und hat den Rockern an drei Abenden über die Schultern geschaut und versucht, das Live-Gefühl auf Celluloid zu bannen.

Galerie
mehr