Zutritt zu den Vorstellungen wird nur vollständig geimpften, genesenen oder negativ getesteten Besucher*innen gewährt Nähere Infos HIER

Newsletter Juni 2

Kommenden Sonntag ist es soweit und wir dürfen endlich wieder öffnen. Und das tun wir mit einem Paukenschlag, der Premiere von TINA am 13.6. im Atelier. Der Dokumentarfilm über das Leben von Tina Turner war auf der diesjährigen Berlinale zu sehen und wird nur kurze Zeit im Kino gezeigt. Am 14.6. ist dann noch die Vorpremiere von FRÜHLING IN PARIS im frz. Original mit deutschen Untertiteln im Atelier zu sehen, bevor es am 17.6. wieder in all unseren Kinos losgeht. Exklusiv ist auch der Eröffnungsfilm unseres Open Air Kinos Vier Linden, das am 18.6. mit LINDEMANN – LIVE IN MOSCOW an den Start geht. Für all diese Events gibt es einen Vorverkauf, der heute begonnen hat und hiermit ausdrücklich empfohlen wird. Im Open Air gibt es die Karten ausschließlich im Vorverkauf. Zugegebenermaßen etwas knapp, aber die behördlichen Vorschriften, wie z.B. ein schachbrettartiger Sitzplan müssen erst einmal umprogrammiert werden. Ansonsten erwartet Sie das gleiche Hygienekonzept wie im letzten Jahr, nur dass Sie uns noch nachweisen müssen, dass Sie getestet, vollständig geimpft oder genesen sind. Zur Kontaktverfolgung können Sie die Luca-App benutzen oder aber das Kontaktformular gleich mit Ihren Online-Karten HIER herunterladen und ausgefüllt an der Kinokasse abgeben. Das hilft Schlangen zu vermeiden und ermöglicht einen hoffentlich entspannten Kino-Neustart. Sehen Sie es uns bitte nach, wenn in den ersten Tagen noch nicht alles klappt, wir sind alle schwer motiviert, die neuen Herausforderungen anzugehen, um endlich wieder Kino machen zu können und freuen uns riesig auf Ihren Besuch.